Am 09.05. sind die Familienstützpunkte feierlich durch die bayerische Sozialministerin Emilia Müller zusammen mit Oberbürgermeister Dr. Lösel eröffnet worden.
Die Feier zur Eröffnung der Familienstützpunkte fand im Stadtteiltreff Piusviertel, dem Kooperationspartner einer der drei Familienstützpunkte statt.
Im Beisein von zahlreichen Vertretern der Politik, Familienbildung, Behörden und sozialer Einrichtungen erfolgte die Übergabe der Schilder an die Trägervertreter der drei Familienstützpunkte
und die Torte „Familienstützpunkte“ wurde angeschnitten.

Bildquelle Stadt Ingolstadt / Rössle