Familienstützpunkt am Haslangpark

Pädagogisches Zentrum Förderkreis + Haus Miteinander gGmbH und IG Eltern e. V.

In Kooperation mit dem Stadtteiltreff Piusviertel.

Der Familienstützpunkt am Haslangpark wird gemeinsam von der Interessengemeinschaft Ingolstädter Eltern, dem Pädagogischen Zentrum Förderkreis + Haus Miteinander gGmbH betrieben.

Die beiden Träger betreiben neben Einrichtungen der Kinderbetreuung (Heilpädagogische Tagesstätte, Kitas, Krippe) eine Erziehungs- und Familienberatungsstelle, eine Pädagogische Akademie, Frühförderstelle und eine Montessori-Schule. Der Familienstützpunkt am Hanslangpark ist örtlich an die Einrichtung der Montessori-Schule und die KiTa im Pädagogischen Zentrum angegliedert.

Karl HofmannAnsprechperson
Nadia Ben AmorAnsprechperson
  • Johann-Michael-Sailer-Str. 7
    85049 Ingolstadt
    Deutschland

  • Tel. 0841 / 12140508

  • Fax: 0841 / 4913-200

Beratung

Beratung zu den Themen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Familienleben in Ingolstadt.
Austausch und Unterstützung für Eltern und Kinder in allen Lebenslagen, auch bei besonderen Herausforderungen infolge Krankheit, Behinderung und Besonderheit. Spielgruppen und Kinderbetreuungsmöglichkeiten werden hier organisiert.

Betreuung

Die beiden Träger des Familienstützpunkts leisten die Betreuung im Rahmen von Spielgruppen, Kinderkrippen, Vorkindergärten, Kindergärten, Hort und Schule von Kindern und Jugendlichen im Alter von 0-16 Jahren. Die Betreuungsangebote sind breit und vielfältig.

Angebote

Interkulturelle Woche 21. bis 29. September

Aktionen unter dem Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen.“

Im Rahmen der interkulturellen Woche von 21. bis 29. September 2019 wird in Ingolstadt ein umfangreiches Programm angeboten. Die bundesweite Kampagne lädt auch in Ingolstadt wieder zum Staunen, …

Weitere Informationen finden sie in unserem dazu gehörigen Flyer.

Flyer mit weiteren Informationen zum Herunterladen (PDF, 1,9 MB)

KreativeKids

Bei KreativeKids & Family können Kinder von 6-12 Jahren gemeinsam mit Ihren Eltern Bastel- und Dekorationstechniken an unterschiedlichen Materialien ausprobieren und Dekorationsartikel für verschiedene Anlässe selber machen.

Keine Teilnehmergebühren, Lediglich Unkostenbeitrag für Materialien 2,50 € pro Termin, Anmeldung erbeten.

Samstags von 10 bis 12 Uhr
Ort: Stadtteiltreff Piusviertel

Familiencafe im Stadtteiltreff Piusviertel

Jeden Montag (15:00 Uhr bis 17:00 Uhr), Dienstag, Donnerstag, Freitag (von 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr), offener Familientreff mit fachlichen Informationen, Gastreferenten, Kinderangeboten und lockerem gemeinsamen Austausch. Auf Wunsch gibt es auch Mittagessen. Jeden 2., 3. und 4. Dienstag im Monat als Programmpunkt Elterntalk und am Freitag Internationales Frauenfrühstück.
Ansprechpartner: Herr Karl Hofmann, keine Anmeldung erforderlich

Flyer mit Programm „Oktober – Dezember 2019“ zum Herunterladen (PDF, 193 KB)

Flyer mit Programm „Januar – März 2020“ zum Herunterladen (PDF, 316 KB)

Vorträge zu Erziehungsfragen, Schulproblemen und allgemein interessierenden Themen.

Arbeitskreise und Elterngruppen, wie die Gruppe für Familien mit Down-Syndrom-Kindern, dem Netzwerk Hochbegabung, dem Arbeitskreis ADHS und Legasthenie/Dyskalkulie, Kreativangebote für Eltern und Kinder

Spielgruppe Harl.e.kinchen

Wenn Sie den Kontakt und Austausch mit anderen Familien von früh- oder risikogeborenen Babys im Alter von bis zu zwölf Monaten suchen, gerne gemeinsam mit Ihrem Kind die Welt der Farben, Musik und des Spiels entdecken wollen, dann sind Sie bei uns genau richtig!

Kursanmeldung mit weiteren Informationen zum Herunterladen (PDF, 1,17 MB)

Kooperationspartner

Stadtteiltreff Piusviertel
Ansprechperson: Sabine Engert
Pfitznerstr. 19a
85057 Ingolstadt

Telefon: 0841/305-45840
E-Mail: stadtteiltreff-piusviertel@ingolstadt.de